Inhalt:

Stellenausschreibung

für eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter im Bereich Social Media

in Teilzeit (mit 50% der regelmäßigen Arbeitszeit) zum 01. August 2017 bei der Bayerischen Schlösserverwaltung, Referat ZL 10/Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Beschäftigung ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

In enger Abstimmung mit der Referatsleitung erarbeiten Sie den professionellen Social Media-Auftritt der Bayerischen Schlösserverwaltung, bauen bisherige Aktivitäten aus und verantworten die Pflege und redaktionelle Betreuung der Social Media-Kanäle (Text-, Bild- und Bewegtbildredaktion). Sie schaffen und pflegen Social Media Relations auf Grundlage der von Ihnen erarbeiteten Strategie. Sie organisieren Social Media-Kampagnen und Events und führen diese durch. Sie unterstützen unser Marketing, festigen die Präsenz und erschließen neue Zielgruppen. Als serviceorientierte Persönlichkeit mit hohen kommunikativen Fähigkeiten vertreten Sie unsere Verwaltung in der Interaktion mit den Usern stets sympathisch und professionell. Der Dienstort ist Garmisch-Partenkirchen.

Wir erwarten

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Kunstgeschichte oder Kommunikationswissenschaften (Master, Magister, Diplom oder vergleichbarer Abschluss)

  • ausgewiesene Erfahrung in der Öffentlichkeitsarbeit

  • nachgewiesene Erfahrung im Social Media-Bereich in den Feldern Konzipierung von Social Media-Strategien, Betreuung von Auftritten, Organisation von Social Media-Kampagnen und Events

  • sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache, ein hervorragendes sprachliches Ausdrucksvermögen und eine „lockere Schreibe“

  • nachgewiesene Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und kreativem Arbeiten, hohe Einsatzbereitschaft, ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikations- und Organisationsgeschick sowie Belastbarkeit und Sorgfalt auch in stressigen Situationen

  • sehr gute Kenntnisse in EDV- und Grafikprogrammen sowie Online-Kommunikation und Social Media inkl. Suchmaschinenoptimierung

  • Affinität zum Fotografieren und Filmen

  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung, gelegentlich auch am Wochenende und am Abend

  • Bereitschaft zu Dienstreisen

 

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Mitarbeit im Team der Öffentlichkeitsarbeit der Bayerischen Schlösserverwaltung als einem der größten Kulturträger Europas

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 TV-L
    (Informationen u.a. zur Vergütung finden Sie unter www.oeffentlicher-dienst.info)

  • flexible Arbeitszeiten

  • die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (VBL-Zusatzversorgung)

Für weitere Informationen in Bezug auf diese Stelle steht Frau Dr. des. Cordula Mauß unter der Rufnummer 089 17908-180 zur Verfügung.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.


Ihre schriftliche Bewerbung mit den erforderlichen Unterlagen richten Sie bitte bis 16. Juni 2017 an folgende Postanschrift:

Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen
Personalreferat
Postfach 20 20 63, 80020 München
Stichwort: Mitarbeiter/in Social Media/Öffentlichkeitsarbeit

| nach oben |