Aktuelle Meldungen und Informationen aus den Schlössern, Gärten und Seen der Bayerischen Schlösserverwaltung:

Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 10. September 2017

Thema "Macht und Pracht"

Die Bayerische Schlösserverwaltung beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder mit verschiedenen Häusern in ganz Bayern am Tag des offenen Denkmals.

 

Bild: Prunkvase, Mailand, gegen 1579, Schatzkammer der Residenz München

 

In den folgenden Sehenswürdigkeiten sind am 10. September besondere Aktionen geboten:

Residenz Ansbach

Neues Schloss Bayreuth

Hofgarten Eremitage, Bayreuth

Burg Burghausen

Cadolzburg (bei Fürth)

Burg Trausnitz, Landshut

Schlossanlage Linderhof

Residenz München, Schatzkammer

Schloss Nymphenburg, München

Ruhmeshalle und Bavaria, München

Kaiserburg Nürnberg

Neues Schloss Schleißheim

Künstlerhaus Exter, Übersee-Feldwies

Informationen zu den bundesweit stattfindenden Veranstaltungen am Tag des offenen Denkmals finden Sie auf der Website der Deutschen Stiftung Denkmalschutz.


Bild: Residenz Ansbach

 

Residenz Ansbach

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

4,50 Euro · ermäßigt 3,50 Euro · Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

11, 13, und 15 Uhr
Führungen zum Thema
Hinter den Kulissen von Macht und Pracht
Werfen Sie mit Schlossführerin Kathrin Schroth einen Blick hinter die Kulissen des schönen Seins. Wir führen Sie in Dienerschaftsgänge, zeigen Ihnen Fensterscheiben mit "Gravur" von Fensterputzern und berichten darüber, was Diener und Kammerzofen im Schatten des höfischen Glanzes möglichst unsichtbar leisten mussten.
Treffpunkt: Kasse Residenz Ansbach
Die Führung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.

Um telefonische Anmeldung an der Schlosskasse wird gebeten, da eine Besichtigung nur in kleinen Gruppen möglich ist.

Kontakt

Schloss- und Gartenverwaltung Ansbach
Promenade 27, 91522 Ansbach
Telefon 0981 953839-0, sgvansbach@bsv.bayern.de


Bild: Neues Schloss und Hofgarten Bayreuth

 

Neues Schloss Bayreuth

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

5,50 Euro · ermäßigt 4,50 Euro · Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

14 Uhr
Führung zum Thema
Fürstliche Gewebe – Tapisserien im Neuen Schloss
Treffpunkt: Kasse Neues Schloss Bayreuth
Die Führung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.

Kontakt

Schloss- und Gartenverwaltung Bayreuth-Eremitage
Ludwigstraße 21, 95444 Bayreuth
Telefon 0921 75969-0, sgvbayreuth@bsv.bayern.de, www.bayreuth-wilhelmine.de


Bild: Untere Grotte im Hofgarten Eremitage

 

Altes Schloss und Hofgarten Eremitage, Bayreuth

 

Öffnungszeiten

Altes Schloss Eremitage: 9-18 Uhr · Der Hofgarten ist immer geöffnet.

Eintrittspreise

Altes Schloss Eremitage:
4,50 Euro · 3,50 Euro ermäßigt · Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

14 Uhr · Kornelia Weiß, Dipl.-Kulturwirtin (univ.)
Führung für Kinder zum Thema
Wasser marsch – ganz ohne Strom und Pumpen!
Interaktive Führung mit Workshop zur barocken Wassertechnik
Die Führung ist für Kinder von 7-12 Jahren geeignet.
Treffpunkt: Kasse Eremitage
Materialkosten: 2,- Euro pro Kind;
Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte (Altes Schloss Eremitage)
Anmeldung erforderlich: Telefon 0921 75969-37

Kontakt

Schloss- und Gartenverwaltung Bayreuth-Eremitage
Ludwigstraße 21, 95444 Bayreuth
Telefon 0921 75969-0, sgvbayreuth@bsv.bayern.de, www.bayreuth-wilhelmine.de


Bild: Burg Burghausen

Burg Burghausen

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

4,50 Euro · ermäßigt 3,50 Euro · Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

11 und 14 Uhr (Dauer etwa 90 Minuten)
Führungen zum Thema
Geheime Pfade
Im Rahmen dieser Führung besuchen wir die "alte" Schatzkammer, die Schildmauer, einen Keller der Burg, die Gotische Halle sowie die Kapelle St. Elisabeth und erklimmen den siebenstöckigen Bergfried.
Treffpunkt: Besucherzentrum in der Hauptburg
Anmeldung erforderlich: Telefon 08677 4659 (täglich 9.30-16 Uhr)
Erwachsene: 4,50 Euro · Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: 2,- Euro

Kontakt

Burg Burghausen, Burg Nr. 48, 84489 Burghausen
Telefon 08677 4659, www.burg-burghausen.de


Bild: Cadolzburg

Cadolzburg (bei Fürth)

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

Cadolzburg: 7,- Euro · ermäßigt 6,- Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

9. und 10. September 2017
Die Cadolzburg leuchtet
Lichtkunstnacht mit Lichtkünstler Ingo Bracke und Musik von Matthias Lange
Im September tauchen Ingo Bracke und Matthias Lange die Cadolzburg in Licht und Klänge. Die gesamte Burganlage lädt mit mehreren Stationen zum Lustwandeln ein, bis die Burg mit einer Komposition von Matthias Lange und Bildern von Ingo Bracke zum großflächigen Sinneserlebnis wird.
Ingo Bracke ist ein spartenübergreifend arbeitender Künstler. Als Installationskünstler kann er auf eine internationale Karriere zurückblicken: Er schuf großformatige Lichtkunstwerke
u. a. in Sydney, Singapur, Eindhoven und Amsterdam.
Matthias Lange sorgt dafür, dass Cadolzburg nicht nur strahlt, sondern auch tönt. Lange ist in Franken und weit darüber hinaus als Komponist der Cadolzburger Mundart-Musicals bekannt.
Lassen Sie sich diese außergewöhnlichen, magischen Nächte nicht entgehen!

Termine
9. September: 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) · 22 Uhr (Einlass 21.30 Uhr)
10. September: 20 Uhr (Einlass 19.30 Uhr) · 22 Uhr (Einlass: 21.30 Uhr)
Die Veranstaltungen finden auch bei schlechtem Wetter statt.

Preis: 10 Euro / Kartenvorverkauf über ReserviX.de
Restkarten jeweils an der Abendkasse

Kontakt

Burg Cadolzburg, 90556 Cadolzburg
Telefon 09103 70086-15, www.burg-cadolzburg.de


Bild: Burg Trausnitz

Burg Trausnitz, Landshut

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

5,50 Euro · ermäßigt 4,50 Euro · Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

14 Uhr
Führung des Bayerischen Nationalmuseums in der Kunst- und Wunderkammer
Ein Prachtexemplar von Krokodil als Machtsymbol?
Treffpunkt: Kassenraum Burg Trausnitz
Die Führung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.

Kontakt

Burgverwaltung Landshut, Burg Trausnitz 168, 84036 Landshut
Telefon 0871 92411-15, burgverwaltung.landshut@bsv.bayern.de
www.burg-trausnitz.de


Bild: Schloss und Park Linderhof

Schlossanlage Linderhof

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

Schloss mit Parkbauten: 8,50 Euro · ermäßigt 7,50 Euro
Nur Parkbauten (Maurischer Kiosk, Marokkanisches Haus, Hundinghütte, Einsiedelei des Gurnemanz ): 5,- Euro · ermäßigt 4,- Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

14.30 Uhr
Führung zum Thema
Linderhof – Versailles im Kleinen
Mehr als ein Hauch von Versailles weht durch Linderhof. Entdecken Sie die vergangene Welt der absoluten Herrscher Frankreichs und lassen Sie sie im Sinne Ludwigs II. wieder auferstehen.
Treffpunkt: Eintrittskartenkasse · Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos.
Anmeldung empfohlen: Telefon 08822 9203-0 (täglich 10-16 Uhr)

Kontakt

Schloss- und Gartenverwaltung Linderhof, Linderhof 12, 82488 Ettal
Telefon 08822 9203-0, sgvlinderhof@bsv.bayern.de, www.linderhof.de


Bild: Residenz München, Cuvilliés-Theater

Residenz München, Schatzkammer

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

Residenzmuseum: 7,- Euro · ermäßigt 6,- Euro
Schatzkammer: 7,- Euro · ermäßigt 6,- Euro
Kombikarte "Residenzmuseum/Schatzkammer": 11,- Euro · ermäßigt 9,- Euro
Cuvilliés-Theater: 3,50 Euro · ermäßigt 2,50 Euro
Gesamtkarte "Residenz München": 13,- Euro · ermäßigt 10,50 Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

13.30 Uhr · Birgit Kremer M.A., Uhrmachermeisterin
Führung in der Schatzkammer zum Thema
Kristallmühlen und das "Eis der Götter"
Die Kristallgefäße der Wittelsbacher
Treffpunkt: Kasse Residenzmuseum
Die Führung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.

Kontakt

Verwaltung der Residenz München, Residenzstraße 1, 80333 München
Telefon 089 29067-1, ResidenzMuenchen@bsv.bayern.de, www.residenz-muenchen.de


Bild: Schloss Nymphenburg, Luftbild

Schloss Nymphenburg, München

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

Schloss Nymphenburg: 6,- Euro · ermäßigt 5,- Euro
Parkburgen: 4,50 Euro · ermäßigt 3,50 Euro
Marstallmuseum: 4,50 Euro · ermäßigt 3,50 Euro
Gesamtkarte: 11,50 Euro · ermäßigt 9,- Euro
Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

11 und 14 Uhr · Petra Rhinow M.A.
Führungen für Kinder
Wie machten sich Prinzen und Prinzessinnen schön?
Von der Körperpflege zu Kleidung
Geeignet für Kinder von 5-8 Jahren (11 Uhr) bzw. 8-12 Jahren (14 Uhr)
Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Anmeldung erforderlich: Telefon 089 17908-444
Kosten: 2,- Euro pro Kind; Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.

14 und 16 Uhr · Christa Karch
Führung zum Thema
Schloss Nymphenburg einst und jetzt
Die Schlossporträts von Franz Joachim Beich und die heutige Wirklichkeit
Treffpunkt: Haupteingang Schloss Nymphenburg
Die Führung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.

Kontakt

Schloss- und Gartenverwaltung Nymphenburg
Schloss Nymphenburg, Eingang 19, 80638 München
Telefon 089 17908-0, sgvnymphenburg@bsv.bayern.de, www.schloss-nymphenburg.de


Bild: Ruhmeshalle mit Bavaria

Ruhmeshalle und Bavaria

 

Öffnungszeiten

9 - 18 Uhr

Eintrittspreise

3,50 Euro · ermäßigt 2,50 Euro · Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

16 Uhr · Dr. Gertrud Rank
Führung zum Thema
Bavaria, Ruhmeshalle und 207 Jahre Oktoberfest
Treffpunkt: Kasse Bavaria (Theresienwiese)
Anmeldung erforderlich: Telefon 089 17908-444
Die Führung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.

Kontakt

Verwaltung der Residenz München, Residenzstraße 1, 80333 München
Telefon 089 29067-1, ResidenzMuenchen@bsv.bayern.de, www.residenz-muenchen.de


Bild: Kaiserburg Nürnberg

Kaiserburg Nürnberg

 

Öffnungszeiten

9-18 Uhr

Eintrittspreise

Gesamtkarte
(Palas mit Doppelkapelle/ Kaiserburg-Museum/ Tiefer Brunnen/ Sinwellturm):
7,- Euro · ermäßigt 6,- Euro
Palas mit Doppelkapelle + Kaiserburg-Museum:
5,50 Euro · ermäßigt 4,50 Euro

Aktionen

11 Uhr
Führung für Kinder zum Thema
Achtung! Späher und Spione auf der Burg
Wir erforschen die unterirdischen Gänge der Kaiserburg und erarbeiten einen Plan zur Eroberung der Burg.
Die Führung ist für Kinder von 6-10 Jahren geeignet und findet in Kooperation mit dem Förderverein Nürnberger Felsengänge e.V. statt.
Bitte auf festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung achten.
Treffpunkt: Kasse Kaiserburg · Kosten: 6,- Euro pro Teilnehmer
Anmeldung erforderlich: Telefon 0911 244659-0 (Mo-Fr 8-12 Uhr) oder burgnuernberg@bsv.bayern.de

Kontakt

Kaiserburg Nürnberg, Auf der Burg 13, 90403 Nürnberg
Telefon 0911 244659-0, burgnuernberg@bsv.bayern.de, www.kaiserburg-nuernberg.de


Bild: Neues Schloss Schleißheim, Große Galerie

Neues Schloss Schleißheim

 

Öffnungszeiten

9 - 18 Uhr

Eintrittspreise

4,50 Euro · ermäßigt 3,50 Euro · Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei

Aktionen

14 Uhr · Dr. Corinna Rönnau
Führung zum Thema
Die Wittelsbacher im Porträt
Die fürstlichen Bewohner der Schlösser in Schleißheim
Treffpunkt: Kasse Neues Schloss Schleißheim
Die Führung ist kostenlos; es ist nur der reguläre Eintritt zu zahlen.

Kontakt

Schloss- und Gartenverwaltung Schleißheim, Max-Emanuel-Platz 1, 85764 Oberschleißheim
Telefon 089 315872-0, sgvschleissheim@bsv.bayern.de, www.schloesser-schleissheim.de


Bild: Julius Exter, Sonniger Morgen, um 1925 (Ausschnitt)

Künstlerhaus Exter, Übersee-Feldwies

 

Öffnungszeiten

10-19 Uhr / Eintritt frei

Aktionen

Letzter Tag der Ausstellung
"Julius Exter (1863-1939) – Wasser, Berge, Wolken"

Antik- und Trödelmarkt zu Gunsten des Exter-Hauses

Adresse

Blumenweg 5, 83236 Übersee Feldwies

Kontakt

Künstlerhaus Exter, Frau Monika Kretzmer-Diepold, Telefon 08642 895083

| nach oben |