24. Juli 2017

Pressemitteilung

„Dem Himmel nah“ – Bergmesse am Königshaus am Schachen

Ein Höhepunkt zur Feier der 172. Wiederkehr des Geburtstages des beliebten bayerischen Monarchen am Freitag, den 25.08.2017 ist die Bergmesse am Schachenhaus. Nach einem ca. 10 km langen Fußmarsch vom Elmauer Wanderparkplatz zum Königshaus können die Bergsteiger einen Gottesdienst in 1800 Meter Höhe vor grandiosem Bergpanorama erleben. Die katholische Messfeier wird traditionsgemäß vom Pfarrer der Partenkirchener Pfarrei Maria Himmelfahrt zelebriert und beginnt um 11.00 Uhr. Die musikalische Umrahmung mit alpenländischen Weisen übernehmen einheimische Musikanten. Um die nach der seelischen Erbauung notwendige leibliche Stärkung kümmern sich die Wirte des Schachenhauses, Familie Leitenbauer.

Auskünfte zu Übernachtungen in der Berggaststätte sind unter Telefon 0172 8768868 und www.schachenhaus.de erhältlich. Dort finden Sie auch die Wegbeschreibungen zu allen Wanderrouten. Es wird geraten, auf geeignetes Schuhwerk und dem Wetter angepasste Kleidung zu achten, denn die Bergmesse findet bei jeder Witterung statt. Laut Auskunft der Bayerischen Staatsforsten, Forstbetrieb Oberammergau, werden auch für diesen Tag keine Sonder-Fahrgenehmigungen für die Schachenstraße erteilt.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Königshaus am Schachen.


Presse-Informationen:
Dr. des. Cordula Mauß und Franziska Hölzle
Pressesprecherinnen der Bayerischen Schlösserverwaltung
Telefon 089 17908-160 und -180, Fax 089 17908-190
presse@bsv.bayern.de


Pressemitteilung 24. Juli 2017

| nach oben |